Immer ein gutes Einkaufserlebnis

Wir geben die beste Beratung und wenn es Fragen gibt sind wir mit unserem gut ausgebildeten Team immer zur Stelle.

Wir führen Motorradbekleidung auf 400 qm Verkaufsfläche, bieten dir eine rundum kompetente Beratung mit 27 Jahren Erfahrung. Bei uns kannst du alles einmal probetragen und natürlich auch ein Materialgefühl entwickeln. Ist es angenehm zu tragen, passt es gut und vor allem – fühle ich mich wohl? Dank regelmäßiger Schulungen sind wir immer auf dem neuesten Stand und kennen uns bestens mit den modernsten Materialien aus.

Für all dies steht Motoallround mit seinem guten Namen. Durch unsere riesengroße Auswahl, den hochwertigen Markenprodukten und unseren fairen Preisen wirst du mit Sicherheit schnell fündig.

Die Vorteile von Motoallround

Unser schlagkräftigstes Argument ist schlichtweg unsere Kompetenz in Sachen Motorradbekleidung. Durch unseren riesigen Lagerbestand sind nahezu alle Produkte permanent lieferbar. Für Damen, Herren, Jugendliche und Kinder.

Überzeuge dich von unserem Fachpersonal und lass dich von uns ausführlich beraten. Du wirst begeistert sein, nicht nur dass du Topaktuelles ohne Wartezeit gleich mitnehmen kannst, nein, auch die Qualität der Produkte wird dich restlos überzeugen.

Woher kommt diese Kompetenz?

Und nun ein Wort zu mir, Silvio Cuttica. Ich bin im Juni 1960 geboren und bin mit 12 Jahren das erste Mal bei meinem Opa in Leck (bei Flensburg) auf einer Kreidler Florett selber gefahren.

Seit dieser Zeit habe ich den Motorradvirus in mir. Mit 15 kam ich an ein Mofa Hercules HR 1 und dann mit 16 an eine Hercules K50 RL, mit der ich etwa 50.000 km gefahren bin. Danach besaß und fuhr ich eine Suzuki GT 550, eine Kawasaki Z650, eine getunte Kawasaki ZXR 1100 und eine Kawasaki Z 1000 (bereits seit 25 Jahren). Meine Z650 habe ich übrigens immer noch. Zur Abrundung fahre ich noch eine Honda XL 600R und im Gelände eine Suzuki DR 350. Im Moment genieße ich die Straße mit einer Benelli TNT.

Somit bringe ich viel Erfahrung mit. Und genau aus diesem Grund habe ich mich am 07.07.1984 entschlossen, meinen Laden zu eröffnen.

Namibia Trophy

Erfahrung und Kompetenz erreicht man nur durch Herausforderung. Viel Wissen über Mensch und Material habe ich auf einer ausgedehnten Namibia Tour gesammelt. Ein weiteres wunderbares (wenn auch strapaziöses) Erlebniss, welches mir das Hobby Motorradfahren beschert hat.